Style Boutique 2 oder: Ich schäme mich, aber ich liebe es

Ich spiele gerade wieder viel mit meinem 3Ds. Unter anderem Style Boutique 2 - Mode von Morgen (hahaha, dieser Untertitel. Nein.). Warum, weiß ich auch nicht so genau, aber es macht irgendwie Spaß und entspannt mich. Confessions of a Stylaholic.

n3ds_nsb2_artwork_ctrp_ecd_bkgdcp10_r_ad

Ich habe ausnahmsweise mal Pokémon aus meinem 3Ds entfernt. Unter anderem, um Style Boutique 2 – Mode von Morgen zu spielen (hahaha, dieser Untertitel. Nein.). Warum, weiß ich auch nicht so genau, aber es macht irgendwie Spaß. Confessions of a Stylaholic. 

Ich gebe ja zu, wenn ich mal Trash TV schaue, dann entweder Germany’s Next Topmodel oder Shopping Queen, weil ich dann sagen kann, das hat was mit Mode zu tun. Ich mag Mode. Und genau deshalb bin ich gerade süchtig nach Style Boutique 2, einem Spiel, das so dumm ist, dass es schon wieder lustig ist.

Ich versuche jetzt mal zu erklären, was man in diesem Spiel macht. Zunächst sind wir sehr groß und unsere sehr kleine, neue Bekannte Momo setzt sich ein Barett auf und schrumpft unsere Spielfigur auf ihre Größe, weil wir genauso aussehen wie die beste Freundin ihrer Oma. So ein Zufall, da bietet es sich doch an, dass wir gleich die neue Geschäftsführerin ihrer Boutique werden.

1_N3DS_NSB2_Screenshot_3DS_NSB2_img_150917_1507_000

Da verkaufen wir dann den ganzen Tag anderen Mädchen Röcke, Schuhe, Jacken und aus irgendwelchen Gründen sehr viele Sachen mit Blumenmuster. Dabei erzählen uns die Kundinnen, was sie wollen und auch warum. Highlight bisher dabei: Wir treffen eine junge Dame im Park, die sich auf ein eine frisch gestrichene Bank gesetzt hat. Kann mal passieren. Natürlich schaut sie in unserer Boutique vorbei, weil ihr Hintern voller Farbe ist. Sie hat dann Ohrringe gekauft.

Mit fortschreitendem Spiel werden immer weiter Läden und Bereiche im Dorf freigeschaltet. Gerade habe ich den Haarstyling-Shop ausprobiert. Das ist auch wie im echten Leben, wenn man der Friseurin sagt: Lassen Sie sich was Flippiges einfallen. Danach sind die schönen langen roten Haare ab und man sieht aus, als hätte man einen explodierten Igel am Kopf. Zum Glück gibt es eine große Auswahl an Hauben. Mann, jetzt ist mein schöner roter Zopf weg, so ein Mist.

3_N3DS_NSB2_Screenshot_3DS_NSB2_img_150917_1558_004

Wenn man sich schon darüber gewundert hat, warum man am Anfang überhaupt viel größer ist, dann wirds jetzt richtig Meta: Man kann aus irgend einem Grund ein Puppenhaus einrichten und dann darin herumlaufen. Das ist wie bei The Sims, aber niemand fackelt die Küche ab. Ich lebe all meine Einrichtungstalente aus, denn auf meinen eigenen 35 Quadratmetern ist leider nicht viel mit Innen-Architektur.

Wisst ihr was: Irgendwie finde ich das alles richtig geil. Man kann schönen Menschen Klamotten (nicht immer schön) verkaufen, Kleidung einkaufen und irgendwie ist es so simpel und entspannend. Urlaub für’s Gehirn sozusagen, oder Puppenspielen 2.0. Und das, obwohl ich Puppen immer scheiße fand. Einziges Manko: Bisher gibt es da nur Frauen, ich würde aber auch gern Männern etwas anziehen. Ausnahmsweise.

Wir verlosen ein Exemplar von Style Boutique 2 – Mode von Morgen. Es gibt sogar einen Schminkspiegel dazu. Wenn das mal nix ist! Einmal bis 10.4.16 das Formular ausfüllen und vielleicht gehört ihr zu den glücklichen GewinnerInnen :o)

4_N3DS_NSB2_Packshot_CTR_NSB2_GEP_

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Teilnahme stimmt ihr der Speicherung und Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten aus dieser Gewinnspielteilnahme sowie der Kontaktaufnahme per E-Mail gegen jederzeitigen Widerruf zu. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Style Boutique 2 – Mode von Morgen
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Plattform: Nintendo 3Ds
bereits erschienen

More from Franzi Bechtold

Monster Mash mit Kong

Monsterfilme erlebten mit Godzilla ihre Renaissance, obwohl es gar nicht mehr so...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
35 ⁄ 7 =